Versand und Zahlungsbedingungen

Es gelten folgende Bedingungen:

1. Standardversand

Der Versand erfolgt über DHL, Hermes, UPS oder DPD. Die Versandkostenpauschale beträgt pro Auftrag:

     Deutschland               5,10 €*

     Europa                       6,50 €*

     Restliche Welt            7,90€*

 *) Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus), folglich wird bei den Versandkosten auch keine Mehrwertsteuer ausgewiesen.

 Europa im Sinne dieser Regelung umfasst dabei die Mitgliedstaaten der Europäischen Union, Norwegen und die Schweiz. Das Vereinigte Königreich gehört unabhängig von der Mitgliedschaft in der Europäischen Union ebenfalls zu Europa in diesem Sinne.

 Bei Lieferungen nach außerhalb der Europäischen Union beinhalten die hier ausgewiesenen Versandkosten keine Einfuhrumsatzsteuer, Zölle, Handling-Fees und ähnliches des Empfängerlandes, soweit diese vom Empfängerland oder im Empfängerland erhoben werden.

 2. Lieferzeiten

 Die Lieferung erfolgt bei vorrätiger Ware innerhalb Deutschlands innerhalb von 1-3 Werktagen, soweit bei dem Artikel nicht anderes angegeben ist.

 Sind in einer Bestellung Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten enthalten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern keine abweichende Vereinbarung getroffen wurde. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit.

 Die Auslieferung der Ware bei Zahlart Vorkasse oder Paypal (Reservierung) erfolgt in der Regel erst nach Gutschrift der vollständigen Rechnungssumme. Ab Zahlungseingang gilt die angegebene Lieferzeit. Wir behalten uns vor, die Bestellung nicht auszuliefern, sollte Ihre Zahlung trotz Fälligkeit nicht bis zu einem Zeitpunkt von 7 Kalendertagen nach Eingangsbestätigung Ihrer Bestellung durch uns erfolgen.

 Für Lieferungen innerhalb der Europäischen Union gelten die gleichen Lieferzeiten.

 Bei Lieferungen nach außerhalb der Europäischen Union ist mit längeren Postlaufzeiten zu rechnen.

3. Zahlungsarten

 Bei Lieferungen nach außerhalb Deutschland ist der Ausweis einer Umsatzsteuer nicht möglich, da wir gemäß § 19 UStG keine Umsatzsteuer erheben und diese folglich auch nicht ausweisen (Kleinunternehmerstatus). Damit erfüllen wir auch nicht die Voraussetzung für die Umkehr der Steuerschuldnerschaft (Reverse Charge).

Wir akzeptieren nur Zahlungen in Euro-Währung.

Zahlung per Payal

 PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen. Nutzen Sie die Paypal-Abwicklung im Shop, zusätzliche Kosten fallen dabei für Sie nicht an.

Zahlung per Vorkasse

 Nach Abgabe Ihrer Bestellung bitten wir Sie den ausgewiesenen Betrag innerhalb von 7 Tagen unserem auf der Bestellbestätigung ausgewiesenem Konto gut schreiben zu lassen. Die Ware ist so lange für Sie reserviert. Bitte geben Sie Ihre Bestellnummer und Ihre Kundennummer als Verwendungszweck an. Berücksichtigen Sie bitte, dass es nach der Erteilung des Überweisungsauftrags bis zu 3 Tagen dauern kann, bis wir Ihren Zahlungseingang verbuchen können.

Zahlung per Nachnahme

Zahlung per Nachnahme bieten wir derzeit grundsätzlich nicht an. Sollten wir von diesem Grundsatz im Einzelfall für eine Lieferung innerhalb Deutschlands abweichen, so berechnen wir eine Gebühr von 7,00 €*. Sollten wir von dem Grundsatz im Einzelfall für eine Lieferung nach außerhalb Deutschland in ein Land, für das die Deutsche Post den Service der Nachnahme anbietet , abweichen, so berechnen wir eine Gebühr von 9,00 €*.

 *) Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus), folglich wird bei der zu erhebenden Gebühr auch keine Mehrwertsteuer ausgewiesen.

 Zahlung mit Bargeld

 Barzahlung ist bei uns nicht möglich, wir führen kein Ladengeschäft.

 

Zuletzt angesehen