Die Parforce Jagd

Die Parforce Jagd
37,00 € *

zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW10089
Carl Ferdinand Rosenberg Die Parforce Jagd Neuerscheinung – geschrieben für eine... mehr
Produktinformationen "Die Parforce Jagd"

Carl Ferdinand Rosenberg

Die Parforce Jagd

Neuerscheinung – geschrieben für eine historisch interessierte Leserschaft, aber auch für Jäger, Jagdreiter und vor allem auch für den kulturinteressierten Leser.

Der Autor schlägt in seinem Buch den Bogen von der aufwendig inszenierten Hofjagd zu der heute noch in Frankreich praktizierten Jagd „par force de chien“, die Jagd mit der Kraft der Hunde und entwickelt dem Leser auch ein ganz neues Bild dieser in Deutschland gern als Hetzjagd missverstandenen Art zu jagen.

So macht uns Rosenberg zunächst vertraut mit dieser auch früher in deutschen Landen praktizierten Jagdart und zeigt dann die Spuren dieses faszinierenden Zusammenspiels von Jägern, Pferden, der Hundemeute und auch der anspruchsvollen Vorbereitung mit dem
Leithund in Musik, Kunst und Architektur in Deutschland auf.

Jagen ist für Rosenberg nicht nur ein intensives Naturerlebnis, sondern in ihren  verschiedenen praktizierten Formen auch Ausdruck eines kulturellen Verständnisses und  immer auch ein komplexes Handwerk, das eben nicht in ein paar Wochen erlernt werden  kann.

Das Buch, 328 Seiten, zeigt 129 Abbildungen, 37 Notationen historischer oder noch heute verwendeter Signale für Parforcehorn sowie ein Anhang zu den 72 hirschgerechten Zeichen und in Übersetzung die heute geltenden Fassungen für die Parforcejagd in Frankreich.

Herausgegeben von der CVInnovation UG (haftungsbeschränkt), Krummendeich.

Weiterführende Links zu "Die Parforce Jagd"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Parforce Jagd"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen